Rahmwirsing

Bild

Rahmwirsing

Zutaten für 4 Personen:
800 g Wirsingkohl
Salz
1 Dose geschälte Tomaten (400 g)
2 El Butter
1 1/2 Tl Mehl
250 ml Schlagsahne
100 ml Gemüsebrühe
1–2 Tl Kümmelsaat
3 El gehackte glatte Petersilie
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung (25 Minuten):
Wirsing putzen, den Strunk herausschneiden. Blätter in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Den Kohl in kochendem Salzwasser 3-4 Min. garen. Abgießen, abschrecken und im Sieb abtropfen lassen. Die Tomaten im Sieb abspülen, abtropfen lassen und fein hacken.
Die Butter in einem Topf erhitzen, das Mehl zugeben und unter Rühren anschwitzen. Sahne und Brühe zugeben, mit dem Schneebesen verrühren und 5 Min. kochen. Kümmel, Tomaten, Petersilie und Wirsing zugeben. Bei mittlerer Hitze 5 Min. garen.
Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft würzen.

http://www.tim-maelzer.info/rezepte/vegetarisch-rezepte/2010/10/rahmwirsing/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s