Kartoffelsuppe mit Schwarzem Rettich

Bild

Kartoffelsuppe mit Schwarzem Rettich

Zutaten für 4 Personen:
600 g Kartoffel
300 g Schwarzer Rettich
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
2 TL Öl
600 ml Gemüsebrühe
etwas Weißwein
1 Becher Sahne
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Kartoffeln und Zwiebel schälen und würfeln. Den Knoblauch schälen und pressen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl leicht anschwitzen. Die Kartoffeln dazugeben und etwas andünsten, salzen und pfeffern und mit Weißwein ablöschen. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und die Kartoffeln weich dünsten. Den Schwarzen Rettich schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zu den fast weichen Kartoffeln geben und kurze Zeit mitdünsten. Alles pürieren und mit der Sahne abmischen.

http://www.wie-aus-omas-garten.de/schwarzer_rettich.html

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s