Putengeschnetzeltes mit Frühlingszwiebel-Sahne-Sauce

Bild

Putengeschnetzeltes mit Frühlingszwiebel-Sahne-Sauce

Zutaten (für 2-3 Portionen):
400g Putenbrust
3-4 Frühlingszwiebeln
200 ml Sahne
200 ml Geflügelfond oder Gemüsebrühe

Zubereitung
Schritt 1: Die Putenbrust erst in Scheiben schneiden und dann die Scheiben in kleine Streifen.
Schritt 2: Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.
Schritt 3: Fleisch portionsweise in heißen Butterschmalz anbraten und in einen Topf geben.
Schritt 4: Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben und so lange braten bis sie zusammengefallen sind. Geflügelfond zugeben, einmal unter Rühren aufkochen lassen, dann die Masse durch ein Sieb zu dem Fleisch gießen. Die Frühlingszwiebeln beiseite stellen.
Schritt 5: Die Sahne zu dem Fleisch gießen und alles einmal aufkochen lassen. 10 Minuten sanft köcheln lassen. Die Frühlingszwiebeln zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

http://www.daskochrezept.de/rezepte/putengeschnetzeltes-mit-fruehlingszwiebel-sahne-sauce_224415.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s