Pastinaken-Hirse-Auflauf

Standard

Zutaten (4 Personen):
400g Pastinaken
300g Möhren
200g Hirse
½ ltr. Gemüsebrühe
2 Zwiebeln
250g Quark
4 Eier
Salz, Pfeffer, Muskat
100g Parmesan, gerieben
etwas gehackte Petersilie

Zubereitung:
1. Die Hirse abspülen, abtropfen lassen und in etwas Öl andünsten. Die Gemüsebrühe hinzufügen, das Ganze aufkochen lassen und im geschlossenen Topf bei geringer Hitze ca. 10 Minuten garen. Dann etwa 20 Minuten ohne Hitzezufuhr ausquellen lassen.
2. Inzwischen den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Pastinaken und Möhren mit einer Gemüsebürste gründlich waschen, evtl. schälen und grob raspeln.
3. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten, das zerkleinerte Gemüse hinzufügen und mitdünsten.
4. Die ausgequollene Hirse mit dem Quark und den Eiern verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Geschmack würzen.
5. Eine flache Auflaufform mit Butter ausfetten. Die Hirsemasse und das Gemüse abwechselnd einschichten. Die letzte Schicht mit Parmesan und Petersilie bestreuen und das Ganze ca. 20 Minuten im Ofen übernbacken.

http://www.diegemuesekiste.de/rez-pastinaken.htm#sechs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s