Vegetarische Blumenkohlplätzchen

Standard

Zutaten (für 3 Personen):
500g Blumenkohlröschen, gekocht
150g Kartoffeln, gekocht
2 EL Milch
1/2 Zwiebel
15g Parmesan, gerieben
1 Ei

Zubereitung:
1. Die Zwiebel schälen, klein hacken und in 2 EL Olivenöl anschwitzen.
2. Die zerteilten Blumenkohlröschen dazugeben, 5 Minuten rösten, dabei mit einer Gabel leicht zerdrücken.
3. Ei in eine Schüssel schlagen, Parmesan, Milch und eine Prise Salz hinzufügen und alles gut verrühren.
4. Das Ei-Gemisch zu dem Blumenkohl gießen, rasch umrühren, damit es nicht stockt, nach etwa 30 Sekunden vom Herd nehmen und in eine Schüssel gießen.
5. Die Kartoffeln durch eine Presse drücken, dazugeben, etwas Muskatnuss einreiben und alles gut vermengen.
6. Die Masse in Plätzchen formen, in Mehl wenden, flachdrücken (ca. 1,5 cm).
7. Die Butter im restlichen Öl zerlassen und die Plätzchen auf beiden Seiten anbraten, bis sie golgelb sind. 


http://www.vegetarische-rezepte.com/vegetarischerezepte/vegetarische-blumenkohlplaetzchen.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s