Brokkoli-Quiche

Standard

Zutaten (für 4 Personen):
250 g Mehl
125 g kalte Butter
5 Eier
600 g Brokkoli
200 g gekochter Schinken
150 g Bergkäse
200 g Sahne
5 EL Haselnussblättchen

Zubereitung:
1. Mehl und ½ TL Salz mischen. Die Butter klein würfeln und darauf verteilen.1 Ei und 2-3EL kaltes Wasser dazugeben. Alles mit einem Messer zerhacken, dann mit den Händen verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 30Min. kühlen.
2. Inzwischen Brokkoli waschen, putzen, in Röschen brechen, den Stiel in Stifte schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze garen, in ein Sieb gießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Schinken würfeln, Käse entrinden und reiben. Restliche Eier mit Sahne verquirlen und kräftig mit Salz und Pfeffer und Muskatnuss würzen.
3. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Die Form fetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Form legen, dabei einen 4 cm hohen Randformen. Brokkoli, Schinken und Käse mischen und darauf verteilen, Haselnüsse darüber streuen und mit Eiersahne begießen. Im heißen Backofen (Mitte,Umluft180°C) in ca.45 Min. goldbraunbacken.

http://www.brandnooz.de/blog/brokkoli-quiche/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s